Hesston, KS, U.S.A

Das Hesston-Werk mit Sitz in Kansas hat 55 Jahre Erfahrung mit der Herstellung landwirtschaftlicher Maschinen. Hesston-Ingenieure zählten zu den Pionieren beim Bau von Quaderballenpressen in den siebziger Jahren. Heute zählen diese Pressen zu den meistverkauften Produkten des Werks. Das Werk verfügt heute über 13 verschiedene Produktionsstraßen, an denen eine Vielzahl von Maschinen hergestellt wird.

PRODUKTION:
Ballenpressen, Futtererntemaschinen

KONTAKTIEREN SIE UNS:
001 620 327 6300

UNSERE ADRESSE:
420 W. Lincoln Boulevard
Hesston
Kansas 67062
U.S.A

Wichtige Fakten

Ballenpressen
Futtererntemaschinen

Verantwortlich für die Entwicklung der Modelle Rundballenpresse 1745 D 2900 Hochdruckpresse 1800 Quaderballenpressen 2200 UHD-Quaderballenpresse 2300 Mähaufbereiter 1300 Selbstfahrende Schwadmäher WR 9900


Schwadmäher

Über 100.000 Schwadmäher seit 1956

Mitarbeiter

Über 1100 Mitarbeiter

65 Hektar

Gesamtfläche

647.497 M2

Grundfläche

MF Besucherführungen in Hesston

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Besucherführung durch unser Werk in Hesston. Da uns Ihre Gesundheit und Ihr Wohlergehen ganz besonders am Herzen liegen, ist das Werk aufgrund der Corona-Pandemie derzeit nicht für Besucher geöffnet.

Wir haben die Vorschriften der US-amerikanischen Regierung und die gesetzlichen Bestimmungen durchgehend im Blick und werden alle Sicherheitsmaßnahmen befolgen, damit wir unsere Werksbesuche bald wieder anbieten können.

Besuchen Sie die Website https://www.intivitycenter.com/book-your-tour.html, um aktuelle Informationen zu unseren Werksführungen zu erhalten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Vertriebspartnersuche