MF 2200

Das Komplettpaket

Die Baureihe MF 2200 übernimmt das ausgereifte Design ihres Vorgängers, der Baureihe MF 2100, und erhält zusätzliche Ausstattungselemente, um die Leistungsfähigkeit weiter zu optimieren.

Diese Quaderballenpressen produzieren dichte, gut geformte Ballen und sind für ihre Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und niedrigen Gesamtbetriebskosten bekannt.

Aktuelle Angebote & Aktionen

MF 2200 | Großpackenpresse

MF 2200 | Großpackenpresse

Erhalten Sie bis zu 8 % Rabatt

Exzellente Ballen.

Angebot gültig bis 31. Dezember 2021.

Die Merkmale der MF 2200

Schneidwerk mit ausgezeichneten Eigenschaften

Schneidwerk mit ausgezeichneten Eigenschaften

Das Modell MF 2250 besitzt ein Schneidwerk mit 17 Messern, während das Schneidwerk der Modelle MF 2260, MF 2270 und MF 2270 XD mit 26 Messern arbeitet. Die Messer sind in zwei Gruppen angeordnet und können mithilfe des Bedienterminals C1000 und des Steuerventils problemlos ein- und ausgefahren werden. Beim Einsatz sämtlicher Messer wird eine Schnittlänge von 43,5 mm erreicht, bei Verwendung einer einzelnen Messergruppe erzielt man eine Schnittlänge von 87 mm.

Vorpresssystem

Vorpresssystem

Das preisgekrönte Design der Vorpresskammer garantiert eine hohe Kapazität, eine branchenführende Ballendichte und eine erstklassige Form der Ballen. Erst wenn die Vorpresskammer komplett gefüllt ist, wird die Sensorklappe aktiviert und der Stopfer schiebt die vorgeformte Ballenlage in die Ballenkammer.

Der schwerste und stärkste Kolben der Branche

Der schwerste und stärkste Kolben der Branche

Der starke Kolben ist über zwei schwere Pleuelstangen mit dem gewaltigen Getriebe verbunden. In diesen Stangen befinden sich Lastsensoren, welche die Last auf der Kolbenfläche messen. Die Daten der Lastsensoren werden genutzt, um das System zur automatischen Regelung der Ballendichte zu steuern und dem Fahrer beim Auftreten von ungleichmäßigen Schwaden über Pfeile entsprechende Fahranweisungen zu geben.

OptiFormᵀᴹ Ballenkammer

OptiFormᵀᴹ Ballenkammer

Die Ballenkammer der Baureihe MF 2200 wurde konzipiert, um perfekt geformte Ballen mit einer unglaublichen Dichte herzustellen. Sie ist besonders robust konstruiert und bietet Jahr für Jahr höchste Zuverlässigkeit. Die Ballenpressen MF 2270 XD und MF 2290 sind mit der OptiForm-Ballenkammer ausgestattet, die bei diesen Hochleistungsmodellen eine noch höhere Ballendichte und eine optimale Ausformung des Ballens gewährleistet.

Doppelknotersystem

Doppelknotersystem

Das in Hesston (USA) entwickelte Doppelknotersystem ist äußerst zuverlässig und knüpft seit über 40 Jahren weltweit Millionen von Ballen. In den Ballenpressen der Baureihe MF 2200 wird dieses wesentliche Merkmal deshalb weiter fortgeführt.

Technologie und Innovation

Wenn Sie eine gleichmäßig hohe Leistung und qualitativ hochwertige Ballen wünschen, benötigen Sie die richtige Ausrüstung.
ProCut

ProCut

ProCut schneidet das Erntegut auf die benötigte Länge. Die nachfolgenden Rafferzinken sorgen für eine gute Durchmischung vor dem Pressen. So bleibt auch ein Ballen aus geschnittenem Stroh dauerhaft formstabil ist perfekt zu transportieren.

ProCut-Messer

ProCut-Messer

Das Modell MF 2250 besitzt ein Schneidwerk mit 17 Messern, während das Schneidwerk der Modelle MF 2260, MF 2270 und MF 2270 XD mit 26 Messern arbeitet. Beim Einsatz sämtlicher Messer wird eine Schnittlänge von 43,5 mm erreicht, bei Verwendung einer einzelnen Messergruppe erzielt man eine Schnittlänge von 87 mm.

Lastzellen in den Pleuelstangen

Lastzellen in den Pleuelstangen

In den Pleuelstangen befinden sich Lastsensoren, welche die Last auf der Kolbenfläche messen. Die Daten der Lastsensoren werden genutzt, um das System zur automatischen Regelung der Ballendichte zu steuern und dem Fahrer beim Auftreten von ungleichmäßigen Schwaden über Pfeile entsprechende Fahranweisungen zu geben.

Vorpresskammer

Vorpresskammer

Das preisgekrönte Design der Vorpresskammer garantiert eine hohe Kapazität, eine branchenführende Ballendichte und eine erstklassige Form der Ballen.

Kolben

Kolben

Der starke Kolben ist über zwei schwere Pleuelstangen mit dem gewaltigen Getriebe verbunden.

Hydraulische Speicher

Hydraulische Speicher

Jede Messergruppe wird durch Hydraulikspeicher geschützt, die beim Eindringen von Fremdkörpern in den Schneidbereich reaktionsschnellen Schutz gewährleisten.

Stopfer

Stopfer

Erst wenn die Vorpresskammer komplett gefüllt ist, wird die Sensorklappe aktiviert und der Stopfer schiebt die vorgeformte Ballenlage in die Ballenkammer.

OptiForm-Ballenkammer

OptiForm-Ballenkammer

Die Ballenpressen MF 2270 XD und MF 2290 sind mit der neuen OptiForm-Ballenkammer ausgestattet, die bei diesen Hochleistungsmodellen eine noch höhere Ballendichte und eine optimale Ausformung des Ballens gewährleistet.

OptiForm-Ballenkammer - Längere Seitenwände

OptiForm-Ballenkammer - Längere Seitenwände

Die Klappen dieser beiden Modelle sind deutlich länger als bei den kleineren bzw. den Vorgängermodellen und mit einem überarbeiteten Profil versehen, um die Verdichtung der Ballen zu optimieren und damit eine noch bessere Ballenform und eine gleichmäßige Dichte im gesamten Ballen zu gewährleisten.

Raffer

Raffer

Das Raffersystem garantiert eine konsistente Lagenbildung und dadurch eine perfekte Ballenform, unabhängig von der Form und Dichte der Schwaden.

Modell MF 2270 XD

Modell MF 2270 XD

Die MF 2270 XD bietet beste Eigenschaften und drückt problemlos 15 % bis 20 % mehr Erntegut als bisher in den Ballen (im Vergleich mit dem Standard-Modell MF 2270).

Ballenpresse MF 2270 XD

Ballenpresse MF 2270 XD

Diese Maschine wurde speziell entwickelt, um die Transportkosten bei einem Ballenmaß von 1,20 m × 0,90 m zu senken. Durch die viel dichteren und schwereren Ballen können der für den Transport vorhandene Platz optimal genutzt und die Transportkosten weiter gesenkt werden.

Aufnahmekapazität

Aufnahmekapazität

Eines der beeindruckenden Merkmale aller Modelle der MF 2200 Baureihe ist die Pickup. Die unglaubliche Erntegutmenge, die jede dieser Maschinen aufnehmen kann, muss man einfach selbst erlebt haben.

Doppelt wirkende Presszylinder

Doppelt wirkende Presszylinder

Doppelt wirkende Presszylinder beaufschlagen sowohl die seitlichen als auch die oberen Kammerklappen mit Druck, um eine einheitliche Ballendichte zu gewährleisten. Gesteuert wird der gesamte Vorgang automatisch über das Bedienterminal C1000.

Rollenniederhalter-Leitblech

Rollenniederhalter-Leitblech

Obwohl die Kapazität der Pickup groß ist, garantieren der Rollenniederhalter und die Leitbleche, dass sie dennoch schonend mit dem Erntegut umgeht.

Ballenpressen-Bedienterminal C1000

Ballenpressen-Bedienterminal C1000

Der hochwertige, gut lesbare Farbbildschirm hat bei jeder Tages- oder Nachtzeit eine optimale Auflösung. Die Ballenpresse selbst ist vollkommen ISOBUS-konform und kann daher an jedem Traktor mit ISOBUS-fähigem Terminal angeschlossen und verwendet werden.

Videokameras

Videokameras

Die Ballenpresse ist werkseitig vorverkabelt für den Anschluss einer Videokamera. Der Farbmonitor C1000 der Ballenpresse ist videofähig.

Ballenwaage

Ballenwaage

Die integrierte Ballenwaage ermittelt das Gewicht des Ballens beim Verlassen der Presskammer auf der Ballenrutsche.

Verfügbare Modelle

Modell

Ballengröße (mm)

Kolbengeschwindigkeit (Hübe/min)

Arbeitsbreite der Pickup (mm)

MF 2250 800 x 900 47 2.260
MF 2260 1.200 x 700 47 2.260
MF 2270 1.200 x 900 47 2.260
MF 2270 XD 1.200 x 900 47 2.260
MF 2290 1.200 x 1.300 33 2.260

Vertriebspartnersuche