Bedeutende Upgrades steigern die Leistung der großen Quaderballenpressen der Serie MF 2200

Die Baureihe MF 2200 baut auf dem Erfolg ihres Vorgängermodells auf und bietet bedeutende Aktualisierungen und neue Funktionen zur weiteren Leistungssteigerung.

Die Baureihe der Großballenpressen umfasst weiterhin fünf Modelle für vier Ballengrößen. Es wurden neue Modellbezeichnungen eingeführt.

Diese Quaderballenpressen produzieren dichte, wohlgeformte Ballen und sind bekannt für ihre Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und niedrige Betriebskosten.

Aktuelle Angebote & Aktionen

No Results Found

Die Merkmale der MF 2200

AUSSERGEWÖHNLICHE SCHNITTLEISTNGEN

AUSSERGEWÖHNLICHE SCHNITTLEISTNGEN

Die MF 2233 hat ein Schneidwerk mit bis zu 17 Messern, während die Modelle MF 2224, MF 2234 und MF 2234 XD mit bis zu 26 Messern ausgestattet sind. Die Messer sind in zwei Gruppen angeordnet, die einfach über das Terminal und das Steuerventil ein- und ausgeschwenkt werden können. Wenn alle Messer eingeschwenkt sind, beträgt die Schnittlänge 43,5 mm, bei Verwendung einer einzelnen Messergruppe ergibt sich eine Schnittlänge von 87,0 mm.

Vorpresssystem

Vorpresssystem

Das preisgekrönte Design der Vorpresskammer garantiert eine hohe Kapazität, eine branchenführende Ballendichte und eine erstklassige Form der Ballen. Erst wenn die Vorpresskammer komplett gefüllt ist, wird die Sensorklappe aktiviert und der Stopfer schiebt die vorgeformte Ballenlage in die Ballenkammer.

Der schwerste und stärkste Kolben der Branche

Der schwerste und stärkste Kolben der Branche

Der starke Kolben ist über zwei schwere Pleuelstangen mit dem gewaltigen Getriebe verbunden. In diesen Stangen befinden sich Lastsensoren, welche die Last auf der Kolbenfläche messen. Die Daten der Lastsensoren werden genutzt, um das System zur automatischen Regelung der Ballendichte zu steuern und dem Fahrer beim Auftreten von ungleichmäßigen Schwaden über Pfeile entsprechende Fahranweisungen zu geben.

OPTIFORMᵀᴹ PRESSKAMMER

OPTIFORMᵀᴹ PRESSKAMMER

Die Presskammer der neuen Baureihe MF 2200 ist so beschaffen, dass sie Ballen von perfekter Form und unglaublicher Dichte produziert. Ihre Konstruktion sorgt für massive Stabilität und beste Zuverlässigkeit, Jahr für Jahr. Die Ballenpressen MF 2234 XD und MF 2244 sind mit der OptiFormᵀᴹ-Ballenkammer ausgestattet, die bei diesen Modellen mit besonders hoher Kapazität bzw. extremer Dichte eine "optimale Formung" der Ballen gewährleistet.

Doppelknotersystem

Doppelknotersystem

Das in Hesston (USA) entwickelte Doppelknotersystem ist äußerst zuverlässig und knüpft seit über 40 Jahren weltweit Millionen von Ballen. In den Ballenpressen der Baureihe MF 2200 wird dieses wesentliche Merkmal deshalb weiter fortgeführt.

Technologie und Innovation

Wenn Sie eine gleichmäßig hohe Leistung und qualitativ hochwertige Ballen wünschen, benötigen Sie die richtige Ausrüstung.
ERHÖHTE PICK-UP-LEISTUNG

ERHÖHTE PICK-UP-LEISTUNG

Die beiden Querschnecken sind der Drehpunkt beim Heben und Senken der Pickup. Dadurch muss weniger Masse bewegt werden als bisher.

POLYPROPYLEN-ABSTREIFER

POLYPROPYLEN-ABSTREIFER

Die Pick-up der Baureihe MF 2200 verfügt über einen neuen Rotor mit fünf Zinken und leichteren Abstreifer aus Polypropylen, einem äußerst widerstandsfähigen Material. Dies ermöglicht eine höhere Fahrgeschwindigkeit, mehr Leistung und einen ruhigen Lauf.

ProCut

ProCut

ProCut schneidet das Erntegut auf die benötigte Länge. Die nachfolgenden Rafferzinken sorgen für eine gute Durchmischung vor dem Pressen. So bleibt auch ein Ballen aus geschnittenem Stroh dauerhaft formstabil ist perfekt zu transportieren.

Raffer

Raffer

Das Raffersystem garantiert eine konsistente Lagenbildung und dadurch eine perfekte Ballenform, unabhängig von der Form und Dichte der Schwaden.

PROCUT-MESSER

PROCUT-MESSER

Die MF 2233 verfügt über ein Schneidwerk mit 17 Messern, während die Modelle MF 2224, MF 2234 und MF 2234 XD mit 26 Messern ausgestattet sind. Mit allen Messern beträgt die Schnittlänge 43,5 mm und mit einer einzelnen Messergruppe 87,0 mm.

HYDRAULIKSPEICHER

HYDRAULIKSPEICHER

Jede Messergruppe ist durch Hydraulikspeicher gesichert, die schnell reagieren, um Schäden zu verhindern, wenn ein Fremdkörper in das Schneidwerk gelangt.

VORPRESSKAMMER

VORPRESSKAMMER

Die preisgekrönte Vorpresskammer der Vorgängerbaureihe MF 2200 profitiert von neuen, steiferen Abstreifern für einen noch besseren Gutfluss und mehr Zuverlässigkeit.

Stopfer

Stopfer

Erst wenn die Vorpresskammer komplett gefüllt ist, wird die Sensorklappe aktiviert und der Stopfer schiebt die vorgeformte Ballenlage in die Ballenkammer.

PRESSKOLBEN

PRESSKOLBEN

Der Kolben wird von einem riesigen Getriebe mit enormer Kraft angetrieben und ist durch zwei Hochleistungs-Pleuelstangen verbunden.

Lastzellen in den Pleuelstangen

Lastzellen in den Pleuelstangen

In den Pleuelstangen befinden sich Lastsensoren, welche die Last auf der Kolbenfläche messen. Die Daten der Lastsensoren werden genutzt, um das System zur automatischen Regelung der Ballendichte zu steuern und dem Fahrer beim Auftreten von ungleichmäßigen Schwaden über Pfeile entsprechende Fahranweisungen zu geben.

OPTIFORM PRESSKAMMER

OPTIFORM PRESSKAMMER

Die längeren Seitenwände bei Modellen mit OptiForm-Ballenkammer steigern die Ballenverdichtung und sorgen für eine noch bessere Ballenform und eine gleichmäßige Konsistenz des Ballens.

Wenn Sie auf einfache Weise mehr erreichen wollen, haben wir das richtige Werkzeug für Sie.
DIE MF 2234 XD

DIE MF 2234 XD

Die MF 2234 XD verfügt über enorme Fähigkeiten und produziert mühelos Ballen, die 15 bis 20 % schwerer sind als die der Standardversion MF 2234.

MF 2234 XD BALLEN

MF 2234 XD BALLEN

Diese Maschine wurde speziell zur Senkung der Transportkosten mit 1,20 m x 0,90 m großen Ballen entwickelt und produziert wesentlich dichtere und schwerere Ballen, was zur maximalen Auslastung des Transportraums und zur Kostensenkung beiträgt.

NEUE TANDEMACHSE UND FEDERUNG

NEUE TANDEMACHSE UND FEDERUNG

Die Baureihe MF 2200 läuft auf der Straße und auf dem Feld noch stabiler und bietet dank der neuen Achsenkonstruktion mit asymmetrischen Blattfedern ein Höchstmaß an Fahrkomfort und Verkehrssicherheit.

STARKE ROLLENSCHURRE

STARKE ROLLENSCHURRE

Die Rollenballenschurre wurde für mehr Stabilität neu konstruiert, mit einem seitlich montierten Hubzylinder und Riemen anstelle von Ketten.

GARNÜBERWACHUNG

GARNÜBERWACHUNG

Das optional erhältliche Garnüberwachungssystem misst die verbrauchte Garnmenge und ermöglicht es dem Fahrer, die verbleibende Menge im Garnkasten zu verwalten und Nachfüllungen rechtzeitig einzuplanen.

Doppelt wirkende Presszylinder

Doppelt wirkende Presszylinder

Doppelt wirkende Presszylinder beaufschlagen sowohl die seitlichen als auch die oberen Kammerklappen mit Druck, um eine einheitliche Ballendichte zu gewährleisten. Gesteuert wird der gesamte Vorgang automatisch über das Bedienterminal C1000.

Doppelt wirkende Presszylinder

Doppelt wirkende Presszylinder

Doppelt wirkende Presszylinder üben Druck auf die seitlichen und oberen Pressklappen aus und sorgen so für eine gleichmäßige Ballendichte, die automatisch über das Fieldstar 5-Terminal gesteuert wird.

ROLLENNIEDERHALTER

ROLLENNIEDERHALTER

Die leistungsstarke Pick-up trägt zur beeindruckenden Produktivität der Ballenpresse bei, aber der Rollenniederhalter sorgt dafür, dass sie das Erntegut dennoch schont.

LED-LICHTER UND RUNDUMLEUCHTE

LED-LICHTER UND RUNDUMLEUCHTE

Neue LED-Leuchten und eine Rundumleuchte können angebracht werden, um eine optimale Sicht auf dem Feld und Sicherheit auf der Straße zu gewährleisten.

TANDEMACHSE

TANDEMACHSE

Die neue Tandemachse ermöglicht die Montage breiterer Reifen bei einer geringen Gesamtbreite von unter 3,00 m. Dies erleichtert den Transport, verringert den Bodendruck und schont die Grasnarbe.

DIE MF 2233 PROCUT BALLENPRESSE

DIE MF 2233 PROCUT BALLENPRESSE

Bei der schmaleren MF 2233 verbessert eine obenliegende, durchgehende Schnecke die Zufuhr, indem sie das Erntegut zum Raffer und zur Vorpresskammer fördert. Diese aktive Zufuhr sorgt für einen gleichmäßigen und konstanten Gutfluss in die Presse.

Behalten Sie die Kontrolle über die Arbeit vom Traktorsitz aus.
FIELDSTAR 5 TERMINAL

FIELDSTAR 5 TERMINAL

Das bewährte Fieldstar 5 Bedienterminal mit Neun-Zoll-Farbbildschirm und Touchscreen verfügt über eine neue, moderne Benutzeroberfläche für die Bedienung der Ballenpresse der Baureihe MF 2200. Daten können über den USB-Anschluss heruntergeladen werden.

ISOBUS PRESSE

ISOBUS PRESSE

Die vollständig ISOBUS-kompatiblen Ballenpressen können mit jedem Traktor arbeiten, der mit dem Datatronic 5-Terminal ausgestattet ist, und es zur Steuerung und Anzeige der Ballenpresseneinstellungen nutzen.

TIM - Verwaltung von Traktorgeräten

TIM - Verwaltung von Traktorgeräten

Bei TIM-konformen Traktoren überwacht die Ballenpresse die Leistung genau und passt die Fahrgeschwindigkeit automatisch an. Das System ermöglicht es dem Fahrer, sich voll und ganz auf das Lenken und die Erntegutzufuhr zu konzentrieren.

MF CONNECT TELEMETRIE

MF CONNECT TELEMETRIE

MF Connect ermöglicht den Zugriff auf Informationen über die Ballenpresse und ihre Leistung, um fundierte Entscheidungen zu treffen. Alle an MF angeschlossenen Maschinen können über eine gemeinsame Schnittstelle im Flottenmanagement verwaltet werden.

Videokameras

Videokameras

Die Ballenpresse ist werkseitig vorverkabelt für den Anschluss einer Videokamera. Der Farbmonitor C1000 der Ballenpresse ist videofähig.

Videokameras

Videokameras

Die Ballenpresse ist bereits für eine Videokamera verkabelt, deren Bild auf dem videofähigen Fieldstar 5 Terminal in der Kabine angezeigt werden kann.

BALECREATE TERMINAL DISPLAY

BALECREATE TERMINAL DISPLAY

BaleCreate bietet eine neue Erfahrung mit einer modernen intuitiven Oberfläche zur Steuerung und Anzeige von Informationen über die MF 2200. Sie sorgt dafür, dass sich der Bediener auf die Leistung und Produktivität der Ballenpresse konzentrieren kann.

Ballenwaage

Ballenwaage

Die integrierte Ballenwaage ermittelt das Gewicht des Ballens beim Verlassen der Presskammer auf der Ballenrutsche.

SERIENMÄSSIGE ELEKTRONISCHE BALLENLÄNGENKONTROLLE

SERIENMÄSSIGE ELEKTRONISCHE BALLENLÄNGENKONTROLLE

Diese Funktion stellt sicher, dass die Ballenlänge schnell eingestellt werden kann, und ermöglicht es, das Ballenwachstum auf dem Display zu verfolgen. Dieses System ist serienmäßig und steigert Genauigkeit, Konsistenz und Produktivität.

Verfügbare Modelle

Modell

Ballengröße (cm)

Kolbengeschwindigkeit (Hübe/min)

Arbeitsbreite der Pickup (mm)

MF 2233 80 x 90 47 2.250
MF 2224 120 x 70 47 2.250
MF 2234 120 x 90 47 2.250
MF 2234 XD 120 x 90 47 2.250
MF 2244 120 x 130 33 2.250

Vertriebspartnersuche